Weltkatzentag 2015 – Hoch die Tatze

Sie sind verspielt. Sie sind selbstständig. Sie sind die beliebtesten Haustiere der Deutschen. Kein Wunder also, dass die Katze mit dem Weltkatzentag ihren eigenen Aktionstag erhalten hat. Jedoch ist das Anliegen hinter diesem Tag durchaus ein Ernstes. Die Initiatoren des Weltkatzentages setzen sich für eine tiergerechte Haltung und gute Versorgung der beliebten Vierbeiner ein.
Spendencounter (Stand: 19.05.2015)

Teilnehmer: 86
Gesammeltes Geld: 1.720,– €
Bereits gespendetes Geld: 1.320,– €
Spendenbescheinigungen: 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9

Gedanken zum Weltkatzentag

Mehr Infos zum Thema Weltkatzentag
findest du in unserem Magazin.

Zum Beitrag

Der internationale Katzentag – offiziell auch Weltkatzentag genannt – ist ein wichtiger Aktionstag, der auf die Vielfalt des Zusammenlebens mit unseren Stubentigern, Samtpfoten, Mäusejäger, Mietzen und Kätzchen hinweist.

Am 08. August 2015 findet der Weltkatzentag zum vierzehnten mal statt, der Ehrentag wurde ursprünglich durch die International Fund for Animal Welfare (IFAW) gemeinsam mit anderen Tierschützern ins Leben gerufen, um auf das Leid der streunenden Vierbeiner aufmerksam zu machen. Deshalb haben wir diese Aktion ins Leben gerufen. Mittlerweile nutzen jährlich viele Katzenbesitzer diesen Tag, um diese ganz besonderen Wesen kulinarisch zu verwöhnen.

Unser Projekt „Hoch die Tatze“ in aller Kürze

Gerade weil Katzen als Haustiere so beliebt sind, werden sie nicht immer in einer für sie gesunden Weise gehalten. Mangelhafte Ernährung oder eine schlechte medizinische Versorgung sind wohl die am häufigsten auftretenden Probleme.

Der Verein Katzennetzwerk e.V. setzt genau hier an und unterstützt die Samtpfoten unter anderem bei Kastrationsprojekten für Streuner, Pflegestellen, aber auch vielen anderen Aktivitäten, bei denen Katzen geholfen wird. Außerordentlich wichtig ist dem Katzennetzwerk aber vor allem der direkte Kontakt zu den Menschen, um ganz gezielt helfen zu können. Wie der Name schon sagt, steht der Netzwerkgedanke im Vordergrund. Daher ist eine gute Zusammenarbeit mit anderen Tierschutzorganisationen unerlässlich, denn ohne den Zusammenhalt aller Maschen kann kein Netz funktionieren.

Der Verein Feline Senses e.V. verfolgt beim Tierschutz ein ganz anderes Ziel. Hier wird Haltern mit Ataxiekatzen geholfen. Der Verein steht jedem Halter mit Rat und Tat zur Seite. Weiterhin wird eine Akademie aufgebaut, welche Katzen mit der Krankheit Ataxie auf das Leben vorbereitet und diese dann an eine liebevolle Familie vermittelt.

Feiere mit uns den Weltkatzentag und hilf so, die Arbeit der Vereine Katzennetzwerk e.V. und Feline Senses e.V. zu unterstützen.

So schnell und einfach kannst auch du einen wertvollen Beitrag zum Weltkatzentag leisten.

Einbauen

Schreibe einen Beitrag über den Weltkatzentag und diese Aktion oder binde einen der Buttons in deinem Blog / deiner Webseite ein.Zu den Buttons

Anmelden

Melde deine Teilnahme über unser Teilnahmeformular oder schreibe eine Email an tierschutz@gutscheinaffe.de.Zum Teilnahmeformular

Spenden

Geschafft!
Wir spenden 20,00 Euro in deinem Namen an zwei ausgewählte Tierschutzorganisationen.

Vielen Dank!

Ich will noch mehr tun.

Du hast bereits an dem Projekt „Hoch die Tatze“ teilgenommen und den Button in deinem Blog/Webseite eingebaut oder hast gar keinen Blog/Webseite und möchtest selber aktiv werden oder spenden? Das freut uns! Hier findest du eine Auswahl an seriösen und gemeinnützigen Vereinigungen, welche durch deine Spende auch in Zukunft aktiv den Tierschutz im Bereich der Katzen vorantreiben können. Bei allen Organisationen kannst du zudem als Mitglied beitreten und so zu einem aktiven Teil der Gemeinschaft von Katzenschützern werden.


Egal, für welches Projekt du dich entscheidest, es zählt immer der Grundsatz: Wenig zu tun ist besser als gar nichts zu tun!

Spenden an gemeinnützige Organisationen sind in Deutschland steuerlich abzugsfähig.
Die Spende kann von Privatpersonen bei der Einkommensteuererklärung als Sonderausgabe innerhalb bestimmter Grenzen steuermindernd geltend gemacht werden.
Toggle

Hilf mit, den Weltkatzentag bekannter zu machen

Pro teilnehmender Website spenden wir einmalig 20,00 Euro an zwei ausgewählte Tierschutzorganisationen. Um die Funktion des „Hoch die Tatze“ Buttons zu gewährleisten, darf der HTML-Code nicht verändert werden.

  • Zum Einbinden des Buttons markiere einfach mit der Maus den HTML-Schnipsel des von dir gewünschten Buttons und kopieren ihn dann in die Zwischenablage (Tastenkombination zum Kopieren für Windows: Strg+c – für Mac: cmd⌘+c – oder rechte Maustaste – „Kopieren“).
  • Nun kannst du den HTML-Schnipsel und damit den Button in dein Blog oder auf deiner Webseite einfügen, da wo es dir am besten gefällt (Tastenkombination zum Einfügen für Windows: Strg+v – für Mac: cmd⌘+v – oder rechte Maustaste – „Einfügen“).

Wir freuen uns über deine Teilnahme.

Bitte melde deine Teilnahme über unser Teilnahmeformular, nur so ist eine Spende gewährleistet!
Toggle

Teilnahme melden

Du hast an unserem Projekt „Hoch die Tatze“ teilgenommen? Super, vielen Dank für deine Teilname und die damit verbundene Unterstützung!

Um deine Teilnahme abzuschließen, bitten wir dich den Link des teilnehmenden Blog oder der Webseite an tierschutz@gutscheinaffe.de zu senden. Alternativ hast du natürlich auch die Möglichkeit, das nebenstehende Kontaktformular zur Übermittlung deiner Teilname zu nutzen.

Wir werden deine Teilnahme überprüfen und sofern der Button von dir korrekt eingebunden wurde, spenden wir in deinem Namen 20,00 Euro an ausgewählte Tierschutzorganisationen. Pro teilnehmender Domain spenden wir einmalig 20,00 Euro. Die ersten Spende haben wir bereits an die Vereine überweisen.
Eine aktuelle Liste aller Teilnehmer findest du auf www.aktion-pro-tierschutz.de.

Update vom 24.07.2014: Aufgrund der großen positiven Resonanz haben wir diese Aktion auf unbestimmte Zeit verlängert, da wir der Meinung sind, dass auch in den folgenden Jahren interessierte Menschen an dieser Aktion teilnehmen möchten!

Solltest du Probleme bei der Einbindung des Buttons haben oder noch Fragen/Anregungen zu dem Projekt „Hoch die Tatze“ haben, lass es uns bitte wissen – wir beantworten dir alle Fragen und unterstützen dich gerne.

Vielen Dank

Dein Name (Pflichtfeld)

Deine E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Deine Webseite (Pflichtfeld)

Deine Nachricht an uns

Bitte den Code captchaeingeben